MONET
ebook

MONET

Editorial:
PARKSTONE INTERNATIONAL
ISBN:
978-1-78160-722-0
Páginas:
80
Formato:
Epublication content package
Derechos eBook:
Compartir: 6 dispositivos permitidos.
DRM
Si

"Für Monet war Kreativität stets ein schmerzhafter Kampf und sein Verlangen, Emotionen auszudrücken und Lichteffekte durch die Natur zu vermitteln, war intensiver als das jedes seiner Zeitgenossen. In seinen Worten: ?Das Geschick kommt und geht, Kunst aber bleibt immer gleich: eine Umsetzung der Natur, die soviel Willen wie Sensibilität erfordert... Ich mühe mich und kämpfe gegen die Sonne... Eigentlich sollte ich mit Gold und kostbaren Steinen malen.?

Otros libros del autor

  • NAIVE KUNST
    ebook
    Titulo del libro
    NAIVE KUNST
    NATHALIA BRODSKAYA
    Die naive Kunst erlangte erstmals gegen Ende des 19. Jahrhunderts Popularität. Bis zu jener Zeit hatte sich diese vo...

    Q. 115

  • SYMBOLISMUS
    ebook
    Titulo del libro
    SYMBOLISMUS
    NATHALIA BRODSKAYA
    Der Symbolismus ist eine Erscheinung des Fin-de-Siècle, der seinen Anfang in den 1880er Jahren in Frankreich nahm un...

    Q. 115

  • L'ART NAôF
    ebook
    Titulo del libro
    L'ART NAôF
    NATHALIA BRODSKAYA
    L?art naïf connaît ses premiers succès à la fin du XIXe siècle. Des « peintres du dimanche » développent avec sponta...

    Q. 115

  • LE SYMBOLISME
    ebook
    Titulo del libro
    LE SYMBOLISME
    NATHALIA BRODSKAYA
    Entre 1880 et les premières années du XXe siècle, le Symbolisme voit le jour en France et en Europe. Les symbolistes...

    Q. 115

  • LE POST-IMPRESSIONNISME
    ebook
    Titulo del libro
    LE POST-IMPRESSIONNISME
    NATHALIA BRODSKAYA
    Si l?Impressionnisme marqua les premiers pas vers la peinture moderne en révolutionnant un milieu artistique étouffé...

    Q. 115